4. Internationales Old Musher Race 2013 bei HORST MAAS Salmanovice Tschechien

Apr - 14 2013 | By

 4. Internationales Old Musher Race 26. und 27. 10. 2013

ein gemütliches Wagenrennen, wo legendäre Musher Zeit zur Muße haben und wo die Leute gemütlich über ihre Abenteuer der Vergangenheit sinnieren können.

Iditarod Legende Horst Maas als Veranstalter und Gottes gleiche Musher wie Ingrid Maas, Rudi Roperz, Detlef Oyen, Gehard Offer, Hans Molcik, Patrick Wirz, Vit Kolator, sind unter anderem mit von der Partie und wir alle sind davon überzeugt, dass hier mehrere Abende am Lagerfeuer von unglaublichen Geschichten gefüllt werden.

Ab 19. Oktober beginnt ein unvergessliches Trainings Camp dass dem einen oder anderen essenziell wichtige Lektionen einbringen wird.
Wer hat schon die Gelegenheit gemeinsam mit den größten der Musher zu trainieren?!

Huskyhof-Waldviertel freut sich schon auf dieses Rennen der Legenden als Startschuss für eine ebenso legendäre Saison!
Vielen dank an Ingrid & Horst Maas für ihre sagenhaften Mühen um uns ein so tolles Rennen zu bieten, wir werden sie wieder mit aller kraft unterstützen!

 Anmeldung und Infos gibt es bei Horst Maas auf Facebook oder Telefonisch:

Facebook Seite: 4. Internationales Old Musher Race 26. und 27. 10. 2013.
Facebook Kontakt: https://www.facebook.com/horst.maas

Adresse und Anfahrt:
Horst Maas

CZ 37312 Borovany / Salmanovice 30

Mobil: 0042-0602 / 14 74 33

E-Mail:  horst.maas@gmx.at
Website: http://www.husky-safari.at/

Karte: https://maps.google.at/maps/ms?msid=215195076305575541734.0004da541bc09ebd85b55&msa=0

Über:

Horst Maas

Horst Maas,

War viele Jahre Spielpädagoge beim Jugendamt der Stadt Linz. Bereits im Alter von 17 Jahren unternahm er seine ersten Flussbefahrungen. Seine späteren unzähligen Reisen und Expeditionen sind durch seine Bücher („Eispfad in die Freiheit”, „Rafting”) und zahlreiche Fernsehdokumentationen weithin bekannt.

Horst Maas befuhr auf allen fünf Kontinenten die wildesten Flüsse der Welt, ehe er auf der Suche nach der Freiheit im Eis mit Schlittenhundegespannen Alaska und Hochebenen im Himalajamassiv durchquerte.

Comments are closed.